Ladengalerie für Kunst & Hand & Werk & Design
kostbar
individuell
schlicht
anders
exclusiv
perfekt
issensee buehler hamelberg eder-eich janich reer
außergewöhnlich
kunstvoll
nützlich
schräg
farbenfroh
innovativ


CRAFTkontor

  • CRAFT [kra:ft] (englisch),
    Handwerk, (Kunst-) Gewerbe

  • Kontor (deutsch),
    veraltet für Handelssitz, Büro

Das CRAFTkontor ist eine Ladengalerie, die Ihnen den Luxus des Individuellen bietet:
Unikate/Einzelstücke und Kleinserien von arrivierten und “upcoming” Designern, Künstlern und Gestaltern im Handwerk; prämierte Entwürfe und taufrische Avantgarde.
Ein Laden, der ausgesuchtes Design aus europäischen Studios und Werkstätten führt;
eine Galerie
, die in Themen- oder Einzelausstellungen Kunsthandwerker, Gestalter im Handwerk und Designer aus Deutschland und Europa vertritt.

Mindestens 4mal im Jahr präsentiert das CRAFTkontor Ausstellungen, die eine Reihe von immer wechselnden Kunsthandwerkern unter einem Leitthema zusammenbringen:

Die Objekte sind auf traditionelle Weise von Hand hergestellt worden und heben sich durch Zeitlosigkeit und Werte abseits hastiger Trends ab.
Entscheidend für die Auswahl sind die Sinnlichkeit der Materialien, ihre Funktionalität und ihr Unikatcharakter.

Es geht um die wahre Lust und das Gefühl, wieder Anschaffungen für das Leben zu machen:
individuell, wohlüberlegt gestaltet und von anhaltender Qualität.

Gebrauchsgegenstände mit Eigenart -
für Menschen, die das Besondere suchen.

CRAFTkontor
Koblenzer Straße 35,
Eingang Bürgerstraße
53173 Bonn
Bad Godesberg

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
zu den neuen Öffnungszeiten 2009:

Di. - Fr.: 11.00 bis 18.30 Uhr
Sa.: 10.00 bis 15.00 Uhr
Montags geschlossen
Wir, das sind Annegret Portsteffen als Inhaberin
und mein Mann Ulrich Schulz als stiller Genießer und Teilhaber.